Alex Diehl - Hör auf...! Songtext

Wenn die Melodie verklingt
Und dir gar nichts mehr gelingt
Wenn die Angst dich dirigiert
Und jeder Tag an Sinn verliert
Wenn die Zeit nur noch vergeht
Obwohl du dich nicht mitbewegst
Veränderung dich nur noch lähmt
Und selbst dein Spiegelbild ist dir fremd

Uuuuuuh-uuuuuuh-uh-uh-uh
Uuuuuuh-uuuuuuh-uh-uh-uh

Was gestern noch von selber lief
Geht dir heute alles schief
Nichts scheint zu funktionier'n
In diesem Spiel kannst du nur verlier'n

Hör auf, hör auf, hör auf dein Herz
Hör auf, hör auf, hör auf dein Herz

Hör auf dein Herz!
Hör auf dein Herz!
Hör auf dein Herz!

Uuuuuuh-uuuuuuh-uh-uh-uh
Uh-uuuuuuh-uuuuuuh-uh-uh-uh

Meilenweit kein Land in Sicht
Weil dich kein Schiff in den Hafen bringt
Du bist selbst der Kapitän
Nur du kannst das Ruder dreh'n ... also

Hör auf, hör auf, hör auf dein Herz

Wenn du fällst, dir die Kraft ausgeht
Wenn du am Boden liegst, du [?]
Hör auf dein Herz!
Und [?] und [?] so lang
So lang, bis du's wieder hören kannst
Hör auf dein Herz!

Hör auf...!