Alex Diehl - In meiner Seele Songtext

Als ich sagte: "Ich Lieb Dich, für immer.", war das wie ein Moment ohne Zeit.
Und als Du sagtest: "Für mich sind's nurnoch Trümmer.", hab ich nie wieder so geweint.

Du warst hier, In Meiner Seele!
Und bist jetzt meileinweit entfernt.
Wenn ich in Liedern von Dir erzähle, war das jede Träne wert.
Jede Träne wert.

Hier scheint keine Sonne, seitdem Du gegangen bist.
Nur ein paar Lichter fallen durch die Jalousie.
Ich werd's nie verstehen können, denn ich lieb Dich noch immer und wo Do auch bist.
Ich vergess' Dich nie.

Du warst hier, In Meiner Seele!
Und bist jetzt meileinweit entfernt.
Wenn ich in Liedern von Dir erzähle, war das jede Träne wert.
Jede Träne wert.

Und jeden Tag wünsch' ich mir Du wärst hier!
Auch wenn es heißt, dass ich verlier'!

Du warst hier, In Meiner Seele!
Und bist jetzt meileinweit entfernt.
Wenn ich in Liedern von Dir erzähle, war das jede Träne wert.

Denn Du warst hier, In Meiner Seele!