Digital Summer - Counting the Hours Songtext

Digital Summer - Counting the Hours Übersetzung

No streets to cry at night
For change to come about
We've finally worn out our welcome

And we plague the cities with disease
And we breed too many mouths to feed
It's no surprise I'd like to see it all wash away

So let the story drop
With infinite power
Yet I'll stand strong
Just counting the hours
Like nothing's wrong
While the city's devoured
The storm rolls on, in these final hours

It's too late despite our regrets
We deserve everything we get
And I cant wait for the rain
I invite the earthquakes to hurricanes
And I love the moments just like this
Where the walls come down, and the chaos hits
There's nothing like an apocalypse to open your eyes

So let the story drop
With infinite power
Yet I'll stand strong
Just counting the hours
Like nothing's wrong
Songtext-ubersetzung.com
While the city's devoured
The storm rolls on, in these final hours

In these final hours

(Let it destroy everything)
(Don't wanna save anything)

And I don't care
If I watch the ocean swallow everything
I welcome the change
I'm so sick of this complete ignorance
Don't care who survives
Cause I'll be fine.

So let the story drop
With infinite power
Yet I'll stand strong
Just counting the hours
Like nothing's wrong
While the city's devoured
The storm rolls on, in these final hours

(Let it destroy everything)
In these final hours
(Don't wanna save anything)
Just let the storm keep raging on and on
It goes on and on
Rages on and on
In these final hours.

Keine Straßen nachts zu weinen
Um zu kommen, um zu kommen
Wir haben uns endlich gut gefallen

Und wir plagen die Städte mit Krankheit
Und wir züchten zu viele Münder, um zu fressen
Es ist keine Überraschung, dass ich es gern sehen möchte

Also lass die Geschichte fallen
Mit unendlicher Macht
Dennoch werde ich stark stehen
Nur die Stunden zählen
Wie nichts falsch ist
Während die Stadt verschlungen hat
Der Sturm rollt auf, in diesen letzten Stunden

Es ist zu spät trotz unserer Reue
Wir verdienen alles, was wir bekommen
Und ich kann nicht auf den Regen warten
Ich lade die Erdbeben zu Hurrikans ein
Und ich liebe die Momente einfach so
Wo die Wände herunterkommen und das Chaos schlägt
Es gibt nichts wie eine Apokalypse, um deine Augen zu öffnen

Also lass die Geschichte fallen
Mit unendlicher Macht
Dennoch werde ich stark stehen
Nur die Stunden zählen
Wie nichts falsch ist
Songtext-ubersetzung.com
Während die Stadt verschlungen hat
Der Sturm rollt auf, in diesen letzten Stunden

In diesen letzten Stunden

(Lass es alles zerstören)
(Willst du nichts retten)

Und es ist mir egal
Wenn ich den Ozean schaue, schluck alles
Ich begrüße die Veränderung
Ich bin so krank von dieser völligen Unwissenheit
Egal wer überlebt
Denn es geht mir gut

Also lass die Geschichte fallen
Mit unendlicher Macht
Dennoch werde ich stark stehen
Nur die Stunden zählen
Wie nichts falsch ist
Während die Stadt verschlungen hat
Der Sturm rollt auf, in diesen letzten Stunden

(Lass es alles zerstören)
In diesen letzten Stunden
(Willst du nichts retten)
Lass den Sturm immer weiter wütend sein
Es geht weiter und weiter
Rasen auf und weiter
In diesen letzten Stunden.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten