Eoin Colfer - Prologue 01 Songtext

Eoin Colfer - Prologue 01 Übersetzung

When I reminisce about all those years
I see many things.
Life and Death strung together
like the Mountains and Valleys
in which we lived.
There was Wealth and Opulence
but also Tribulation and Loss.
There was Laughter and Song
and there was also Tears.
But even more than Tears
Blood was shed.
And so many were left
to their unadorned Graves, unburied.
Songtext-ubersetzung.com
But to us Death was just another Journey.
And close by the Darkness
through which we strode
there was also Light.
The Lght of Life and Immortality.
And after All,
When I reminisce about those years,
I mostly remember our Songs.
We sang,
as if to drown out the Sound
of clashing Swords,
as if the Battle Cries fell silent.
Because War has lost its meaning.

Wenn ich mich über all jene Jahre erinnere
Ich sehe viele Dinge.
Leben und Tod aufgereiht
Wie die Berge und Täler
In dem wir lebten.
Es gab Reichtum und Opulenz
Sondern auch Trübsal und Verlust.
Es war Lachen und Lied
Und es gab auch Tränen.
Aber noch mehr als Tränen
Blut wurde vergossen.
Und so viele waren übrig
Zu ihren schmucklosen Gräbern, unbegraben
Songtext-ubersetzung.com
Aber zu uns war der Tod nur eine andere Reise.
Und in der Nähe der Dunkelheit
Durch die wir schritten
Da war auch Licht.
Das Leben und die Unsterblichkeit.
Und schließlich,
Wenn ich mich über diese Jahre erinnere,
Ich erinnere mich meistens an unsere Lieder.
Wir sangen,
Wie um den Sound zu ertränken
Von kollidierenden Schwertern,
Als ob die Schlachtschreien verstummten.
Weil der Krieg seine Bedeutung verloren hat.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten