Toni Childs - Dreamer Songtext

Toni Childs - Dreamer Übersetzung

Can't stop, stop the hurting
Can't stop, stop the breathing
Can't stop, stop these tears for you, my dear

Don't know why it's so bad
This life's been so bad
I'm glad, I finally found you here

You're the voice of a dream I had
You're the voice and I'm so glad
You're the weight of a dream of a life come true

There's no denying
I sometimes run and chase the moon
I just can
I sometimes run and chase the views
And dream of you

My heart locked in absence
My heart locked and fearful
I see no one can be here today

Songtext-ubersetzung.com
My thoughts locked in thinking
My thoughts locked believing
I see no one can be here with me

You're the light of a dream I had
You're the voice and I'm so glad
You're the weight of a dream of a life come true

There's no denying
I sometimes run and chase the moon
And think of you
I sometimes run and chase the views
And not of you

I sometimes run and chase the moon
But I'm just dreaming
I sometimes run and chase the views
But I'm still dreaming

Dreaming, I'm dreaming
Dreaming, I'm dreaming
Dreaming, I'm dreaming
...

Kann nicht aufhören, hör auf die Verletzung
Kann nicht aufhören, die Atmung zu stoppen
Kann nicht aufhören, diese Tränen für dich aufzuhalten, meine Liebe

Weiß nicht, warum es so schlimm ist
Das Leben ist so schlimm
Ich bin froh, ich habe dich endlich hier gefunden

Du hast die Stimme eines Traums, den ich hatte
Du bist die Stimme und ich bin so froh
Du bist das Gewicht eines Traums von einem Leben wahr geworden

Es ist nicht zu leugnen
Ich laufe manchmal und jage den Mond
Ich kann nur
Ich laufe manchmal und jage die Ansichten
Und träum von dir

Mein Herz verschlossen in Abwesenheit
Mein Herz verschlossen und ängstlich
Ich sehe niemand kann heute hier sein

Songtext-ubersetzung.com
Meine Gedanken verriegelten sich
Meine Gedanken verschlossen gläubig
Ich sehe niemand kann bei mir sein

Du bist das Licht eines Traums, den ich hatte
Du bist die Stimme und ich bin so froh
Du bist das Gewicht eines Traums von einem Leben wahr geworden

Es ist nicht zu leugnen
Ich laufe manchmal und jage den Mond
Und denke an dich
Ich laufe manchmal und jage die Ansichten
Und nicht von dir

Ich laufe manchmal und jage den Mond
Aber ich träume nur
Ich laufe manchmal und jage die Ansichten
Aber ich träume immer noch

Träumen, ich träume
Träumen, ich träume
Träumen, ich träume
...


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten