Dave Carter & Tracy Grammer - The Power and Glory Songtext

Dave Carter & Tracy Grammer - The Power and Glory Übersetzung

He sang the power and glory down the hill at evenin
The rain, the river roarin, wild geese at their grievin
All the way to nashville town he strayed
The power and glory did not come to meet him

He worked the midnight diners, washed the weary dishes
Street poets and vision miners, starry-eyed ambitious
Blew like pilgrim leaves through the sad cafe
The bards and climbers tradin dreams and wishes
Songtext-ubersetzung.com

Once the famous aphrodite nightingale came callin
Her court, her keepers friday, foes and hopefuls crawlin
Poor, proud, aging queen, did her eyes betray
The high and mighty know they're only fallin

He came home as before, he had no one to sell to
Kids 'round him on the floor, he sings like silver bells do
When they ask of the world he will only say
The power and glory ain't all that they tell you

Er sang die Macht und rief den Hügel hinunter
Der Regen, der Fluss Roarin, wilde Gänse an ihrem Grievin
Der ganze Weg nach Nashville Stadt verirrte er sich
Die Macht und der Ruhm kam ihm nicht entgegen

Er arbeitete die Mitternachtsessen, wusch die müden Speisen
Street Dichter und Vision Bergleute, starry-eyed ehrgeizig
Blätterte wie Pilgerblätter durch das traurige Cafe
Die Barden und Kletterer tradin Träume und Wünsche
Songtext-ubersetzung.com

Sobald die berühmte aphrodite Nachtigall kam callin
Ihr Hof, ihre Wächter Freitag, Feinde und Hoffnungen kriechen
Die arme, stolze, alternde Königin hat ihre Augen verraten
Die hohen und mächtigen wissen, dass sie nur Fallin sind

Er kam wie früher nach Hause, er hatte niemanden zu verkaufen
Kinder runden ihn auf den Boden, er singt wie Silberglocken
Wenn sie von der Welt fragen, wird er nur sagen
Die Macht und der Ruhm ist nicht alles, was sie dir sagen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten