Flavia Coelho - Bossa muffin (o viajante) Songtext

Flavia Coelho - Bossa muffin (o viajante) Übersetzung

Num dia de chuva ele disse
Tem que ter, jogar com a sorte,
Coragem

Com um braço forte oh oh...
Jogar com a sorte hm...

Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.
Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.

Não vale a pena explicar
Você vai achar que ele é um vagabundo,
decidiu viver e viajar e conhecer o mundo.
Não vale a pena explicar, eu digo o que ele tem,
um desses mistérios profundos
que aprendeu na marra na mata
com um indio guarani do terceiro mundo.

Foi na África, viu o Bangladesh,
dormiu com o Deus Ganesh.
Ficou intrigado quis ver
com seus próprios olhos um arco-íris.

Diz que essa viagem só o ajudou
a descobrir povos desconhecidos,
que disseram pra ele
que o homem é seu próprio inimigo.

Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.
Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.

Conheceu povos arcaicos,
novos renovados e uns dos povos esquecidos
que o levaram numa cabana de bambu
num lugar perdido
Songtext-ubersetzung.com
e tem que se adaptar, tem que comer
tudo que oferecem,
agradecer o dia fazendo uma prece.

E depois de tanto viajar,
decide que tem que acalmar
tá pronto pra se fixar, encontrar
alguém pra tudo ensinar.

E num dia de chuva, se deparou,
com um garoto na rua e lhe ensinou
lhe ensinou a oração para sempre recitar.

Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.
Consigo conquistar com braço forte
Jogo com a minha sorte.
Iê, iê, iê, iê...

Se eu andar direito quem poderá me, me derrubar?
Conto com a sorte, quem poderá me, me derrubar?
Se eu andar direito quem poderá me, me derrubar?
Conto com a sorte, quem poderá me, me derrubar?

A fé é meu escudo
(quem poderá me, me derrubar?)
Me apego na verdade
(quem poderá me, me derrubar?)
A fé é meu escudo
(quem poderá me, me derrubar?)
Me apego na verdade
(quem poderá, quem poderá?)

Dia de chuva ele disse
tem que ter coragem
e andar com braço forte ha
E tem que contar com a sorte.
Que contar com a sorte.
O-ohh... ha...

An einem regnerischen Tag, sagte er
Muss ich haben, mit etwas Glück spielen,
Mut

Mit einem starken Arm oh oh ...
Spielen Sie mit etwas Glück hm ...

Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.
Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.

Lohnt sich nicht erklären,
Sie werden feststellen, dass er ein Penner ist,
Er beschloss, zu leben und zu reisen und die Welt sehen.
Lohnt sich nicht erklären, ich sage, er hat,
einer jener tiefen Geheimnisse
die die harte Tour gelernt in den Wald
mit einem Guarani Indianer Dritten Welt.

Es war in Afrika, sah Bangladesch,
Er schlief mit Gott Ganesh.
Er war fasziniert wollte sehen,
mit eigenen Augen ein Regenbogen.

Er sagt, dass diese Reise nur geholfen
entdecken unbekannte Menschen,
der ihm sagte
daß der Mensch ist sein eigener Feind.

Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.
Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.

Er traf archaischen Völkern,
neu renoviert und einige der Leute vergessen
das führte eine Bambushütte
ein verlorener Ort
Songtext-ubersetzung.com
und müssen sich anpassen, müssen Sie essen
alles, was sie bieten,
Dank der Tag ein Gebet zu tun.

Und nach so viel reisen,
entscheidet er sich zu beruhigen hat
zu begleichen sind bereit, zu finden
jemand alles zu lehren.

Und an einem regnerischen Tag, stieß er auf,
mit einem Jungen auf der Straße und lehrte ihn,
Sie lehrte ihn das Gebet immer rezitieren.

Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.
Ich kann mit starken Arm gewinnen
Ich spiele mit meinem Glück.
Yeh, Yeh, Yeh, Yeh ...

Wenn ich mich recht Fuß wer kann mir, nimm mich nach unten?
Ich zähle auf Glück, wer kann mir, nimm mich nach unten?
Wenn ich mich recht Fuß wer kann mir, nimm mich nach unten?
Ich zähle auf Glück, wer kann mir, nimm mich nach unten?

Der Glaube ist mein Schild
(Wer kann mir, klopfen mich nach unten?)
Ich halte die Wahrheit
(Wer kann mir, klopfen mich nach unten?)
Der Glaube ist mein Schild
(Wer kann mir, klopfen mich nach unten?)
Ich halte die Wahrheit
(Wer kann, wer dann?)

er Regentag sagte
Sie haben den Mut zu haben,
und gehen mit einem starken Arm ha
Und müssen Sie sich auf das Glück verlassen.
Um vertrauen auf Glück.
O-ohh ... ha ...


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten