City and Colour - The Grand Optimist Songtext

City and Colour - The Grand Optimist Übersetzung

I fear I'm dying of complications
Complications due to things I've left undone
That all my debts will be left unpaid
Feel like a cripple without a cane
I'm like a jack of all trades
Who's a master of none

Then there's my father
He's always looking on the bright side
Saying things like
"Son, life just ain't that hard"
He is the grand optimist
I am the world's poor pessimist
You give him burdensome times

Songtext-ubersetzung.com
And he will escape unscarred

I guess I take after my mother
I guess I take after my mother

I used to be quite resilient
Gain no strength from counting the beads on a rosary
And now the wound has begun to turn
Another lesson that has gone unlearned
But this is not a cry for pity or for sympathy

I guess I take after my mother
I guess I take after my mother
I guess I take after my mother
I guess I take after my mother

Ich fürchte, ich sterbe an Komplikationen
Komplikationen wegen Sachen, die ich zurückgelassen habe
Dass alle meine Schulden unbezahlt bleiben
Fühlen Sie sich wie ein Krüppel ohne Zuckerrohr
Ich bin wie ein Jack von allen Trades
Wer ist ein Meister von keiner

Dann ist mein Vater
Er sieht immer auf der hellen Seite
Sagen Dinge wie
"Sohn, das Leben ist einfach nicht so schwer"
Er ist der große Optimist
Ich bin der arme Pessimist der Welt
Du gibst ihm lästige Zeiten

Songtext-ubersetzung.com
Und er wird enthauptet werden

Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter
Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter

Früher war ich ziemlich belastbar
Gewinne keine Kraft, die Perlen auf einen Rosenkranz zu zählen
Und jetzt hat die Wunde begonnen, sich zu drehen
Eine andere Lektion, die sich gelohnt hat
Aber das ist kein Schrei nach Mitleid oder Sympathie

Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter
Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter
Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter
Ich glaube, ich nehme nach meiner Mutter


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten