David Bowie - Amsterdam Songtext

David Bowie - Amsterdam Übersetzung

In the port of Amsterdam
There's a sailor who sings
Of the dreams that he brings
From the wide open sea
In the port of Amsterdam
There's a sailor who sleeps
While the river bank weeps
To the old willow tree

In the port of Amsterdam
There's a sailor who dies
Full of beer, full of cries
In a drunken town fight
In the port of Amsterdam
There's a sailor who's born
On a hot muggy morn
By the dawn's early light

In the port of Amsterdam
Where the sailors all meet
There's a sailor who eats
Only fish heads and tails
And he'll show you his teeth
That have rotted too soon
That can haul up the sails
That can swallow the moon

And he yells to the cook
With his arms open wide
"Hey, bring me more fish
Throw it down by my side"
And he wants so to belch
But he's too full to try
So he stands up and laughs
And he zips up his fly
Songtext-ubersetzung.com

In the port of Amsterdam
You can see sailors dance
Paunches bursting their pants
Grinding women to porch
They've forgotten the tune
That their whiskey voice croaked
Splitting the night
With the roar of their jokes
And they turn and they dance
And they laugh and they lust
Till the rancid sound of the accordion bursts
And then out of the night
With their pride in their pants
And the sluts that they tow
Underneath the street lamps

In the port of Amsterdam
There's a sailor who drinks
And he drinks and he drinks
And he drinks once again
He'll drink to the health
Of the whores of Amsterdam
Who've given their bodies
To a thousand other men
Yeah, they've bargained their virtue
Their goodness all gone
For a few dirty coins
Well he just can't go on
Throws his nose to the sky
And he aims it up above
And he pisses like I cry
On the unfaithful love

In the port of Amsterdam
In the port of Amsterdam

Im hafen von Amsterdam
Da sitzt ein Seemann
Von den Träumen, die er bringt
Von der weit offenen See
Im hafen von Amsterdam
Da ist ein Seemann, der schläft
Während das Flussufer weint
Zum alten Weidenbaum

Im hafen von Amsterdam
Da ist ein Seemann, der stirbt
Voll Bier, voller Schreie
In einem betrunkenen Stadtkampf
Im hafen von Amsterdam
Da ist ein Seemann, der geboren ist
Auf einem heißen muggy morn
Durch das frühe Licht der Dämmerung

Im hafen von Amsterdam
Wo treffen sich die Matrosen
Da ist ein Seemann, der isst
Nur Fischköpfe und Schwänze
Und er zeigt dir seine Zähne
Das ist zu früh verrottet
Das kann die Segel hochziehen
Das kann den Mond schlucken

Und er schreit dem Koch zu
Mit weit geöffneten Armen
"Hey, bring mir mehr Fische
Werfen Sie es an meiner Seite "
Und er will so aufstoßen
Aber er ist zu voll, um es zu versuchen
Also steht er auf und lacht
Und er reißt seine Fliege an
Songtext-ubersetzung.com

Im hafen von Amsterdam
Sie können sehen, wie Segler tanzen
Paunches brach ihre Hose
Schleifen von Frauen zu Veranda
Sie haben die Melodie vergessen
Dass ihre Whisky-Stimme krächzte
Spaltung der Nacht
Mit dem Gebrüll ihrer Witze
Und sie drehen sich und sie tanzen
Und sie lachen und sie lieben
Bis das ranzige Klang des Akkordeons platzt
Und dann aus der Nacht
Mit ihrem Stolz in ihrer Hose
Und die Schlampen, die sie schleppen
Unterhalb der Straßenlaternen

Im hafen von Amsterdam
Da ist ein Seemann, der trinkt
Und er trinkt und er trinkt
Und er trinkt noch einmal
Er trinkt die Gesundheit
Von den Huren von Amsterdam
Wer hat ihren Körper gegeben
Zu tausend anderen Männern
Ja, sie haben ihre Tugend verhandelt
Ihre Güte ist alle weg
Für ein paar schmutzige Münzen
Nun, er kann einfach nicht weiter
Wirft seine Nase in den Himmel
Und er zielt darauf oben
Und er pisst wie ich weine
Auf die untreue Liebe

Im hafen von Amsterdam
Im hafen von Amsterdam


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten