Philippe Brach - Le matin des raisons Songtext

Philippe Brach - Le matin des raisons Übersetzung

C'est le matin, chu déjà stone
Pis j'ai encore mes deux yeux pour pleurer
L'air est vicié de mes vices
Une sombre envie de partir su'a brosse
Même si j' en relève

J'aimerais ça me dire
Que c'était beau
Que c'était con
Qu'on s'en crisse
Mais j'suis tellement bien entre tes deux cuisses

Y'a de quoi qui marche pas
La tortue se débat dans son terrarium
Et je reste las
Dans mon salon, un marathon sur l'opium
Songtext-ubersetzung.com
Les chambres sont vides
La tête pleine
Faut ben qu'un gars ravale sa peine

J'aimerais ça me dire
Que c'était beau
Que c'était con
Qu'on s'en crisse
Mais j'suis tellement bien entre tes deux cuisses (bis)

L'impression que c'est la fin de quelque chose
Surtout pas le début d'une autre
Y'é midi le monde est tranquille
Je vais aller me coucher

Si Madame la nuit m'a pas porté conseil,
Peut-être bien que le jour, lui, va pouvoir me retrouver (bis)

Es ist Morgen, chu bereits Stein
Bad ich immer noch meine beiden Augen haben zu weinen
Die Luft ist abgestanden meiner Laster
Eine dunkle Begierde zu Su'a Bürste verlassen
Auch wenn ich Polling

Ich würde sagen,
Es war schön
Es war con
Ob man knirscht
Aber ich bin so gut zwischen den Oberschenkeln

Es gibt etwas, das nicht funktioniert
Die Schildkröte kämpft in seinem Terrarium
Und ich bin müde
In meinem Wohnzimmer, ein Marathon auf Opium
Songtext-ubersetzung.com
Die Zimmer sind leer
Voller Kopf
Ben muss ein Mann schluckt seinen Satz

Ich würde sagen,
Es war schön
Es war con
Ob man knirscht
Aber ich bin so gut zwischen den Oberschenkeln (bis)

Der Eindruck, dass dies das Ende von etwas
Vor allem nicht der Beginn eines anderen
Y'é Mittag Welt ist ruhig
Ich gehe ins Bett

Wenn Frau Nacht war ich nicht Beratung konzentriert,
Vielleicht an diesem Tag, wird er in der Lage sein, mich zu finden (bis)


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten