Carla Bozulich - Red Headed Stranger Songtext

Carla Bozulich - Red Headed Stranger Übersetzung

The red-headed stranger from Blue Rock, Montana,
Rode into town one day.
And under his knees was a ragin' black stallion,
And walkin' behind was a bay.
The red-headed stranger had eyes like the thunder,
And his lips, they were sad and tight.
His little lost love lay asleep on the hillside,
And his heart was heavy as night.
Don't cross him, don't boss him.
He's wild in his sorrow:
He's ridin' an' hidin his pain.
Don't fight him, don't spite him;
Just wait till tomorrow,
Maybe he'll ride on again.

A yellow-haired lady leaned out of her window,
An' watched as he passed her way.
She drew back in fear at the sight of the stallion,
But cast greedy eyes on the bay.
But how could she know that this dancin' bay pony,
Meant more to him than life.
For this was the horse that his little lost darlin',
Had ridden when she was his wife.

Don't cross him, don't boss him.
He's wild in his sorrow:
He's ridin' an' hidin his pain.
Don't fight him, don't spite him;
Just wait till tomorrow,
Maybe he'll ride on again.

Songtext-ubersetzung.com
The yellow-haired lady came down to the tavern,
An' looked up the stranger there.
He bought her a drink, an' he gave her some money,
He just didn't seem to care.
She followed him out as he saddled his stallion,
An' laughed as she grabbed at the bay.
He shot her so quick, they had no time to warn her,
She never heard anyone say:

"Don't cross him, don't boss him.
"He's wild in his sorrow:
"He's ridin' an' hidin his pain.
"Don't fight him, don't spite him;
"Just wait till tomorrow,
"Maybe he'll ride on again."

The yellow-haired lady was buried at sunset;
The stranger went free, of course.
For you can't hang a man for killin' a woman,
Who's tryin' to steal your horse.
Tthis is the tale of the red headed stranger,
And if he should pass your way,
Stay out of the path of the ragin' black stallion,
And don't lay a hand on the bay.

Don't cross him, don't boss him.
He's wild in his sorrow:
He's ridin' an' hidin his pain.
Don't fight him, don't spite him;
Just wait till tomorrow,
Maybe he'll ride on again.

Der rotköpfige Fremde aus Blue Rock, Montana,
Ritt in die Stadt eines Tages.
Und unter den Knien war ein schwarzer Hengst,
Und hinterher war eine Bucht.
Der rotköpfige Fremde hatte Augen wie den Donner,
Und seine Lippen, sie waren traurig und fest.
Seine kleine verlorene Liebe schlief auf dem Hügel,
Und sein Herz war schwer wie die Nacht.
Überquere ihn nicht, komme ihn nicht.
Er ist wild in seinem Kummer:
Er ist ridin 'ein' hidin seinen Schmerz.
Kümmere dich nicht um ihn,
Warte nur bis morgen,
Vielleicht wird er wieder reiten.

Eine gelbhaarige Frau lehnte sich aus ihrem Fenster,
Ein "beobachtete, als er ihren Weg passierte.
Sie zog sich in Angst vor dem Anblick des Hengstes zurück,
Aber gierige Augen auf die Bucht werfen
Aber wie konnte sie wissen, dass dieses Dancin 'Buchtpony,
Bedeutete ihm mehr als das Leben.
Denn das war das Pferd, das sein kleines Dummes,
Hatte geritten, als sie seine Frau war.

Überquere ihn nicht, komme ihn nicht.
Er ist wild in seinem Kummer:
Er ist ridin 'ein' hidin seinen Schmerz.
Kümmere dich nicht um ihn,
Warte nur bis morgen,
Vielleicht wird er wieder reiten.

Songtext-ubersetzung.com
Die gelbhaarige Dame kam in die Taverne,
Ein 'blickte den Fremden dort auf.
Er kaufte ihr einen Drink, ein 'er gab ihr etwas Geld,
Er schien einfach nicht zu kümmern.
Sie folgte ihm, als er seinen Hengst sattelte,
Ein "lachte, als sie an der Bucht packte.
Er hat sie so schnell geschossen, sie hatten keine Zeit, sie zu warnen,
Sie hörte niemand sagen:

"Überquere ihn nicht, komme ihn nicht.
"Er ist wild in seinem Kummer:
"Er ist ridin 'ein' hidin seinen Schmerz.
"Kämpft nicht um ihn, verlier ihn nicht;
"Warte nur bis morgen,
"Vielleicht wird er wieder reiten."

Die gelbhaarige Dame wurde bei Sonnenuntergang begraben;
Der Fremde ging natürlich frei.
Denn du kannst nicht einen Mann für eine Frau bezwingen, eine Frau,
Wer hat versucht, dein Pferd zu stehlen.
Tausend ist die Erzählung von dem rotköpfigen Fremden,
Und wenn er dir den Weg gehen sollte,
Bleib aus dem Weg der Rinne 'schwarzer Hengst,
Und legen Sie keine Hand auf die Bucht.

Überquere ihn nicht, komme ihn nicht.
Er ist wild in seinem Kummer:
Er ist ridin 'ein' hidin seinen Schmerz.
Kümmere dich nicht um ihn,
Warte nur bis morgen,
Vielleicht wird er wieder reiten.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten