Bonaparte - Gigolo Vagabundo Songtext

Bonaparte - Gigolo Vagabundo Übersetzung

in the house where the words are broken
and the forest has got no trees
where there's nothing left unspoken
the ferry of broken seas
somewhere down where streets are ending
down the road of no return
we will meet where hearts are mending
in a room where voices burn
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – a-go-go vagabundo
Songtext-ubersetzung.com
sleeping where dreams are stolen
and the windows have got no frame
wander where lust is swollen
and the lovers got no name
maybe there the story's ending
written on naked skin
burning drums and lips pretending
drowning in the sea of sin
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – gigolo vagabundo
gigolo – a-go-go vagabundo

In dem Haus, wo die Worte gebrochen sind
Und der Wald hat keine Bäume
Wo ist nichts unausgesprochenes übrig
Die Fähre der gebrochenen Meere
Irgendwo unten, wo die Straßen enden
Auf dem Weg der Rückkehr
Wir werden uns treffen, woher die Herzen reichen
In einem Raum, wo Stimmen brennen
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - a-go-go vagabundo
Songtext-ubersetzung.com
Schlafen, wo Träume gestohlen werden
Und die Fenster haben keinen Rahmen
Wandern, wo Lust geschwollen ist
Und die Liebenden haben keinen Namen
Vielleicht ist die Geschichte endet
Auf nackte Haut geschrieben
Brennende Trommeln und Lippen vorgibt
Ertrinken im Meer der Sünde
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - gigolo vagabundo
Gigolo - a-go-go vagabundo


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten