Holger Biege - Vater, Mutter, Kind Songtext

Alle Kinder wollen so sein
wie die Großen schon sind
Und das schönste aller Spiele
Vater, Mutter und Kind
Ich spielte früh den Vater
und verdiente das Geld
Kieselsteine, rund und flach
und ich fand sie leicht im Bach
die brachte ich ins Kinderhaus
dort bei der großen Linde
Mutter war die dünne Eva
mit dem schwarz-braunen Haar
Brachte stets ins Bett das Kindchen
das nie müde war
Ich kam dauernd nur von Arbeit
und mein Essen das war
war die Kuchenform voll Sand
die auf einer Kiste stand
Dann legten sich die Eltern hin
dort bei der großen Linde
Eine solche Frau wurd' Eva
wie ich keine mehr find'
Darum fragt' ich gestern Nacht
"Wie wär's mit einem Kind?"