Benediction - Unfound Mortality Songtext

Benediction - Unfound Mortality Übersetzung

Normalicy in threat evermore
Taken apart within the mental core
By ones who walk the wounded land
Uncanny destiny so damned
Mortal eccentricity
Overrule the weird in alacrity
Contradiction tragedy pays
Immortal, shallow, fearless and empty ways

Following a hollow Grail
Men from nowhere shall prevail

Now oblivion waits
Horrendous earth raped eternal
Men from nowhere

Look through their minds eye
What do you see?
A rigid life, indefinitely
Innumerable victims

Cry in vain
Disintegrate in residual pain

Perished shrouded terror
Targets uncertainty
Hunt carries on
Songtext-ubersetzung.com
Gains predictability
Touched by the dead
A pre-determined soul
Final abnormality
Sounding on in a lifeless death toll

Tine's a way for them to waste
Our existence bloom
Strive for sanity
Amentia's doom

Normality obscured within
Hideous errors rapidly erased
New open wound has embowelled
Remains enraged

No stranger men have walked the earth
In such a lucid form

Victimise abnomalies
And defecating norm
Afraid to die a second time
So living in fear
Enforcing strange supremacy
Until their vision's clear

Men from nowhere

Normalität in Bedrohung immer mehr
Innerhalb des geistigen Kerns auseinander genommen
Von denen, die das verwundete Land gehen
Unheimliches Schicksal so verdammt
Sterbliche Exzentrizität
Überschneiden die seltsam in der Eifersucht
Widerspruch Tragödie zahlt
Unsterblich, flach, furchtlos und leer

Nach einem hohlen Gral
Männer aus dem Nichts werden sich durchsetzen

Jetzt wartet das Vergessen
Schreckliche Erde vergewaltigt ewig
Männer aus dem Nichts

Schau durch den Kopf!
Was siehst du?
Ein starres Leben, auf unbestimmte Zeit
Unzählige Opfer

Weinen vergeblich
Zerfallen in restlichen Schmerzen

Verstorbener verhüllter Schrecken
Ziele Ungewissheit
Jagd geht weiter
Songtext-ubersetzung.com
Erhält Vorhersagbarkeit
Von den Toten berührt
Eine vorgegebene Seele
Endabnormalität
In einer leblosen Todesopfer klingen

Tine ist ein Weg für sie zu verschwenden
Unsere Existenz blüht
Strebe nach Vernunft
Amentias Schicksal

Normalität verdeckt
Versteckte Fehler schnell gelöscht
Neue offene Wunde ist eingebettet
Bleibt wütend

Keine fremden Männer sind auf die Erde gegangen
In solch einer klaren Form

Opfer abnomalien
Und die Norm zu verteidigen
Angst, ein zweites Mal zu sterben
So leben in Angst
Erzwingt seltsame Vormachtstellung
Bis ihre Vision klar ist

Männer aus dem Nichts


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten