Autumn - Retrospect Songtext

Autumn - Retrospect Übersetzung

Aching, tearing fabric
Dragging footsteps through unsympathetic streets
Grinding teeth, brittle bones
The weight of a world not my own flung onto well-worn shoulders

When was it I wrote this and everything mattered?
When was it I seemed to matter to some?
Were my tears tasting sour, losing hope by the hour?
We were never this bent over hours well spent
None the wiser

Fed up being poorly fed
This tasteless nourishment is like salt in my wounds
Only the bitter notion of a sour aftertaste
Still party my lips in sweet sickening addiction

When was it I wrote this and everything mattered?
When was it I seemed to matter to some?
Was there blue in your song
Seeping red from your lips?
Pay no mind, mind no matter
None the wiser
All the same
Songtext-ubersetzung.com

I must have forgotten to count the days
Mark the pages that tell of my age
Pay no mind, mind no matter
No matter what, it matters not
To none
None the wiser
All the same

In fierce pacing sinews a tension relentlessly rises
One risk too many worth taking. A beating of senses
I'm senseless, towering restless over my horizon

When was it I wrote this and everything mattered?
When was it I seemed to matter to some?
Were my tears tasting sour, losing hope by the hour?
We were never this bent over hours well spent
None the wiser

When was it I wrote this and everything mattered?
When was it I seemed to matter to some?
Was there blue in your song, seeping red from your lips?
Pay no mind, mind no matter
None the wiser

Schmerzen, reißender Stoff
Ziehende Schritte durch unsympathische Straßen
Schleife Zähne, spröde Knochen
Das Gewicht einer Welt, die nicht meine eigene auf gut abgenutzte Schultern geschleudert hat

Wann habe ich das geschrieben und alles war wichtig?
Wann war es für mich wichtig?
Wurden meine Tränen sauer, die Hoffnung verliert die Stunde?
Wir waren nie über diese Stunden gebeugt
Nicht klüger

Gefüttert wird schlecht gefüttert
Diese geschmacklose Nahrung ist wie Salz in meinen Wunden
Nur die bittere Vorstellung von einem sauren Nachgeschmack
Immer noch meine Lippen in süße, krankhafte Sucht

Wann habe ich das geschrieben und alles war wichtig?
Wann war es für mich wichtig?
War da blau in deinem Lied
Seeping rot von deinen Lippen?
Bezahle keinen Geist, Geist egal
Nicht klüger
Alles das selbe
Songtext-ubersetzung.com

Ich muss vergessen haben, die Tage zu zählen
Markiere die Seiten, die von meinem Alter erzählen
Bezahle keinen Geist, Geist egal
Egal was, es kommt nicht darauf an
Zu keiner
Nicht klüger
Alles das selbe

In heftigen Stimulationsnähten erhebt sich eine Spannung unerbittlich
Ein Risiko zu viele lohnt sich. Ein Schlagen der Sinne
Ich bin sinnlos, überragend unruhig über meinen Horizont

Wann habe ich das geschrieben und alles war wichtig?
Wann war es für mich wichtig?
Wurden meine Tränen sauer, die Hoffnung verliert die Stunde?
Wir waren nie über diese Stunden gebeugt
Nicht klüger

Wann habe ich das geschrieben und alles war wichtig?
Wann war es für mich wichtig?
War es blau in deinem Lied, sickert rot aus deinen Lippen?
Bezahle keinen Geist, Geist egal
Nicht klüger


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten