José Augusto - Cosas Que La Vida Enseña Songtext

José Augusto - Cosas Que La Vida Enseña Übersetzung

No sé por donde es el camino
Me ha de llevar
Más siguiendo mi destino sin protestar

Pensé que todo en la vida
Iba a alcanzar
Pues no sabia que amar de más
Tato hace sufrir
Alguien me dijo que me amaba
Y yo le crei
y me ha dejado solo y triste
Que será de mi

Cosas que a uno la vida enseña
Las aprendi
Cosas que a uno la vida enseña
No las comprendi
Songtext-ubersetzung.com

Busqué la forma de olvidarla
No lo consegui
Crei que encontraría ayuda
Y no fue asi
Y ni siquiera mi amigo
En quien yo confié
Y cuando más lo precisaba
No me quiso oir
Más si algún dia ese amigo
Precisa de mi
No le negaré mi ayuda
Pues yo soy asi

Cosas que a uno la vida enseña
Las aprendi
Cosas que a uno la vida enseña
No las comprendi.

Ich weiß nicht, wo der Weg ist,
Ich muss führen
Folgende Mehr mein Schicksal ohne Protest

Ich dachte, dass alles im Leben
Es war zu erreichen,
Nicht zu wissen, dass die Liebe mehr
Tato tut leiden
Jemand hat mir gesagt, dass er mich liebte
Und ich glaubte ihm
und er ließ mich allein und traurig
Das wird mein

Dinge, die man lehrt das Leben
die gelernt
Dinge, die man lehrt das Leben
Ich verstand nicht
Songtext-ubersetzung.com

Ich suchte den Weg zu vergessen
Haben Sie nicht bekommen
Ich dachte, ich würde Hilfe finden
Und es war nicht so
Und auch mein Freund
In denen ich vertraute
Und wenn sie am meisten gebraucht
Ich wollte nicht zu hören
Aber wenn eines Tages dieser Freund
braucht mein
Ich leugne nicht meine Hilfe
Denn ich bin gut

Dinge, die man lehrt das Leben
die gelernt
Dinge, die man lehrt das Leben
Nicht verstehen.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten