W. H. Auden - In Memory Of W.B. Yeats Songtext

W. H. Auden - In Memory Of W.B. Yeats Übersetzung

I

He disappeared in the dead of winter:
The brooks were frozen, the airports almost deserted,
And snow disfigured the public statues;
The mercury sank in the mouth of the dying day.
What instruments we have agree
The day of his death was a dark cold day.

Far from his illness
The wolves ran on through the evergreen forests,
The peasant river was untempted by the fashionable quays;
By mourning tongues
The death of the poet was kept from his poems.

But for him it was his last afternoon as himself,
An afternoon of nurses and rumours;
The provinces of his body revolted,
The squares of his mind were empty,
Silence invaded the suburbs,
The current of his feeling failed; he became his admirers.

Now he is scattered among a hundred cities
And wholly given over to unfamiliar affections,
To find his happiness in another kind of wood
And be punished under a foreign code of conscience.
The words of a dead man
Are modified in the guts of the living.

But in the importance and noise of to-morrow
When the brokers are roaring like beasts on the floor of the Bourse,
And the poor have the sufferings to which they are fairly accustomed,
And each in the cell of himself is almost convinced of his freedom,
A few thousand will think of this day
As one thinks of a day when one did something slightly unusual.

What instruments we have agree
The day of his death was a dark cold day.

II

Songtext-ubersetzung.com
You were silly like us; your gift survived it all:
The parish of rich women, physical decay,
Yourself. Mad Ireland hurt you into poetry.
Now Ireland has her madness and her weather still,
For poetry makes nothing happen: it survives
In the valley of its making where executives
Would never want to tamper, flows on south
From ranches of isolation and the busy griefs,
Raw towns that we believe and die in; it survives,
A way of happening, a mouth.

III

Earth, receive an honoured guest:
William Yeats is laid to rest.
Let the Irish vessel lie
Emptied of its poetry.

In the nightmare of the dark
All the dogs of Europe bark,
And the living nations wait,
Each sequestered in its hate;

Intellectual disgrace
Stares from every human face,
And the seas of pity lie
Locked and frozen in each eye.

Follow, poet, follow right
To the bottom of the night,
With your unconstraining voice
Still persuade us to rejoice;

With the farming of a
Make a vineyard of the curse,
Sing of human unsuccess
In a rapture of distress;

In the deserts of the heart
Let the healing fountain start,
In the prison of his days
Teach the free man how to praise.

ich

Er ist in den Toten des Winters verschwunden:
Die Bäche waren eingefroren, die Flughäfen waren fast verlassen,
Und Schnee entstellte die öffentlichen Statuen;
Das Quecksilber sank in den Mund des sterbenden Tages.
Welche Instrumente sind wir uns einig
Der Tag seines Todes war ein dunkler kalter Tag.

Weit von seiner Krankheit
Die Wölfe fuhren durch die immergrünen Wälder,
Der bäuerliche Fluß wurde von den modischen Kaien unversucht;
Durch Trauerzungen
Der Tod des Dichters wurde von seinen Gedichten gehalten.

Aber für ihn war es sein letzter Nachmittag wie er selbst,
Ein Nachmittag von Krankenschwestern und Gerüchten;
Die Provinzen seines Körpers empörten sich,
Die Plätze seines Geistes waren leer,
Stille in die Vorstädte eingedrungen,
Der Strom seines Gefühls ist gescheitert; Er wurde seine Verehrer.

Jetzt ist er unter hundert Städten verstreut
Und ganz zu ungewohnten Zuneigungen übergeben,
Um sein Glück in einer anderen Art von Holz zu finden
Und unter einem fremden Code des Gewissens bestraft werden.
Die Worte eines Toten
Sind in den Eingeweiden der Lebenden verändert.

Aber in der Wichtigkeit und dem Lärm von morgen
Wenn die Makler wie die Tiere auf dem Boden der Börse brüllen,
Und die Armen haben die Leiden, an die sie sich gewöhnlich gewöhnt haben,
Und jeder in der Zelle von sich selbst ist fast von seiner Freiheit überzeugt,
Ein paar tausend werden an diesen Tag denken
Wie man an einen Tag denkt, wenn man etwas Ungewöhnliches tut.

Welche Instrumente sind wir uns einig
Der Tag seines Todes war ein dunkler kalter Tag.

II

Songtext-ubersetzung.com
Du warst dumm wie wir; Ihr Geschenk überlebte alles:
Die Pfarrei der reichen Frauen, körperlicher Verfall,
Dich selber. Mad Ireland verletzt dich in Poesie.
Jetzt hat Irland ihren Wahnsinn und ihr Wetter noch,
Denn Poesie macht nichts vor: es überlebt
Im Tal der Herstellung, wo Führungskräfte
Wollte sich niemals verwöhnen, fließt nach Süden
Von den Ranches der Isolation und den geschäftigen Leiden,
Rohe Städte, die wir glauben und sterben; Es überlebt,
Ein Weg des Geschehens, ein Mund.

III

Erde, erhalten einen geehrten Gast:
William Yeats ist zur Ruhe gelegt.
Lass das irische Gefäß liegen
Entleert von seiner Poesie.

Im Alptraum der Dunkelheit
Alle Hunde Europas bellen,
Und die lebenden Nationen warten,
Jeder in seinem Hass abgesondert;

Intellektuelle Schande
Startet von jedem menschlichen Gesicht,
Und die meere des Mitleids liegen
Gesperrt und gefroren in jedem Auge.

Folgen Sie, Dichter, folgen Sie rechts
Zum Grund der Nacht,
Mit deiner uneingeschränkten Stimme
Immer noch überreden uns zu freuen;

Mit der Landwirtschaft von
Machen Sie einen Weinberg des Fluches,
Singen von menschlichem Erfolg
In einer Begeisterung der Not;

In den Wüsten des Herzens
Lassen Sie den Heilbrunnen beginnen,
Im Gefängnis seiner Tage
Lehre den freien Mann, wie man lobt.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten