Astra Kid - Weitergehen Songtext

Es ist still
ich denke nach
ich bin allein
und liege wach
Wirklichkeit aus Fensterglas
schnell undurchsichtig und zerstört
viel zu spät erkann und kommen sehen,
zu spät um aufeinander zu zugehen.
ich blicke blind in fremde Mienen
ich bin nicht sicher, eher verstört
der Eindruck wird zum Ausdruck von Persönlichkeiten
die Saat im Keim erstickt
Es kann nicht weitergehen
wenn wir nicht eingestehen
das alles wird wie's war.
Es kann nicht weitergehen
wenn wir nicht eingestehen
das alles wird wie's war.
Es ist still
ich denke nach
ich bin allein
und liege wach
Es kann nicht weitergehen
wenn wir nicht eingestehen
das alles wird wie's war.
Es kann nicht weitergehen
wenn wir nicht eingestehen
das alles wird wie's war.