Avenged Sevenfold - St. James Songtext

Avenged Sevenfold - St. James Übersetzung

This is the story of a man,
Who conquered life drink in hand
Ship unmanned.
Marked by genius, channelled good,
By some a bit misunderstood.
They'd been wrong many times before

Some times our saints are sinners,
They blur the lines and lead the way,
Their Way.
Raise hell and a glass in reverence,
The fearless lives of our great saints - our saints.

Never a stranger to late night snake
bite fist fights and empty pints,
Unrivaled heights.
He led with songs, they sang along,
created bonds that held so strong
Some were right and some were wrong

Songtext-ubersetzung.com
Some times our saints are sinners,
They blur the lines and lead the way,
Their Way.
Raise hell and a glass in reverence,
The fearless lives of our great saints, our saints.

It's by the sea and at nights end that's when the sin and swill begin
That's when he had that certain light inside his head
For every whisper he would scream for every draught he shared a drink
For every sorrow there is a light from our St. James

On the sea by the cliff he watches, he waits the night to see
The day - his way
Last call will find us all
But there's a light that leads the way, our way.

Some times our saints are sinners,
They blur the lines and lead the way,
Their Way.
Raise hell and a glass in reverence,
The fearless lives of our great saints - our saints.

Das ist die Geschichte eines Mannes,
Wer hat das Leben in der Hand erobert
Schiff unbemannt.
Markiert durch Genie, kanalisiert gut,
Von einigen ein bisschen missverstanden
Sie waren schon oft falsch gewesen

Manchmal sind unsere Heiligen Sünder,
Sie verschwimmen die Linien und führen den Weg,
Ihr Weg.
Hebe die Hölle und ein Glas in Ehrfurcht,
Das furchtlose Leben unserer großen Heiligen - unsere Heiligen.

Niemals ein Fremder in der späten Nacht Schlange
Biss Faust Kämpfe und leere Pints,
Unübertroffene Höhen
Er führte mit Liedern, sie sangen zusammen,
Schaffung von Anleihen, die so stark gehalten wurden
Einige waren richtig und einige waren falsch

Songtext-ubersetzung.com
Manchmal sind unsere Heiligen Sünder,
Sie verschwimmen die Linien und führen den Weg,
Ihr Weg.
Hebe die Hölle und ein Glas in Ehrfurcht,
Das furchtlose Leben unserer großen Heiligen, unsere Heiligen.

Es ist am Meer und nachts enden, wenn die Sünde und der Schwanz beginnen
Damals hatte er das Licht in seinem Kopf
Für jedes Flüstern würde er für jeden Zug schreien, den er trinkt
Für jeden Schmerz gibt es ein Licht von unserem St. James

Auf dem Meer an der Klippe wacht er, er wartet auf die Nacht, um zu sehen
Der Tag - sein Weg
Der letzte Anruf findet uns alle
Aber es gibt ein Licht, das den Weg führt, unseren Weg.

Manchmal sind unsere Heiligen Sünder,
Sie verschwimmen die Linien und führen den Weg,
Ihr Weg.
Hebe die Hölle und ein Glas in Ehrfurcht,
Das furchtlose Leben unserer großen Heiligen - unsere Heiligen.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten