Asphyx - The Blood I Spilled Songtext

Asphyx - The Blood I Spilled Übersetzung

coming home after the war
all that's left is a prisoner of two worlds
the past is red of all the blood I spilled
the future's black because there is no hope

nothing is sacred to me
i want you, father, to fall on your knees

in the desert far away
my slaughtered innocence left to decay
recollections of battles without end
and the lifes I took with my bare hands

nothing is sacred to me
Songtext-ubersetzung.com
i want you, father, to fall on your knees

so I walked into that church
and that's when I killed him
the blood I spilled just yesterday
as if that pleasure had never been away
stabbing the fucking life out ot him
i learned the trade, I always win

nothing is sacred to me
i want you, father, to fall on your knees

the blood I spilled just yesterday
as it that pleasure had never been away

Nach dem Krieg nach Hause kommen
Alles, was übrig bleibt, ist ein Gefangener aus zwei Welten
Die Vergangenheit ist rot von dem ganzen Blut, das ich verschüttet habe
Die Zukunft ist schwarz, weil es keine Hoffnung gibt

Nichts ist mir heilig
Ich will dich, Vater, auf die Knie fallen

In der Wüste weit weg
Meine geschlachtete Unschuld verließ zu zerfallen
Erinnerungen an Schlachten ohne Ende
Und das Leben, das ich mit meinen bloßen Händen nahm

Nichts ist mir heilig
Songtext-ubersetzung.com
Ich will dich, Vater, auf die Knie fallen

So ging ich in diese Kirche
Und das ist, wenn ich ihn getötet habe
Das Blut habe ich gestern verschüttet
Als ob diese Freude niemals weg war
Stechen das verdammte Leben aus ihm heraus
Ich habe den Handel gelernt, ich gewinne immer

Nichts ist mir heilig
Ich will dich, Vater, auf die Knie fallen

Das Blut habe ich gestern verschüttet
Als das Vergnügen niemals weg war


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten