Eddy Arnold - Missouri Songtext

Eddy Arnold - Missouri Übersetzung

(Jimmy Duncan - Penny)

I often wish that I could see
My old hometown once more
The old red school I went to
With the little girl next door.

I see that stopper bobbin'
When the catfish start to bite
I see a blue sky framin'
Little clouds of snowy white.

Missouri, I hear you callin' me
Missouri, you'll never let me be
Missouri I know I can't be free
Songtext-ubersetzung.com
My heart will yearn till I return, Missouri's callin' me.

In memory, I still can see
That oak tree on the lawn
And hear again the birds as sing
And woke me at the dawn.

And I remember mornings
When I told my mother lies
So I could have a second helping
Of her apple pies.

Missouri I hear you callin' me
Missouri, you'll never let me be
Missouri I know I can't be free
My heart will yearn till I return, Missouri's callin' me...

(Jimmy Duncan - Penny)

Ich wünschte oft, dass ich sehen konnte
Meine alte Heimatstadt noch einmal
Die alte rote Schule ging ich zu
Mit dem kleinen Mädchen nebenan.

Ich sehe, dass Stopper Spule '
Wenn der Wels anfängt zu beißen
Ich sehe einen blauen himmel rahmen '
Kleine Wolken von schneebedeckten weißen.

Missouri, ich höre dich an mich
Missouri, du wirst mich niemals lassen
Missouri Ich weiß, ich kann nicht frei sein
Songtext-ubersetzung.com
Mein Herz wird mich sehnen, bis ich zurückkomme, Missouri's callin 'mich.

Im Gedächtnis kann ich noch sehen
Die Eiche auf dem Rasen
Und höre wieder die Vögel singen
Und weckte mich im Morgengrauen.

Und ich erinnere mich an morgens
Als ich sagte, meine Mutter liegt
So könnte ich eine zweite Hilfe haben
Von ihren Apfelkuchen.

Missouri Ich höre dich an mich
Missouri, du wirst mich niemals lassen
Missouri Ich weiß, ich kann nicht frei sein
Mein Herz wird mich sehnen, bis ich zurückkomme, Missouri's callin 'mich ...


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten