Atrocity - For Ever and a Day Songtext

Atrocity - For Ever and a Day Übersetzung

i'm watching the moon-set
walking through the woods
tasting depth of winter
morbidity and doom

i saw one million faces
i saw one million deaths
colours are in dark-grey
veil of emptiness

stalking in a nightmare
i was lost long ago
i gave all my love
spirit's feeling low

sorrow - i'm dead-tired, tired of life
eternal dusk my dungeon and desire

shadows - dark face in autumnal tints
covering me, lost in immortality

crossing the old bridgeg
like one thousand times before
sadness, autumnal equinox
sunbeams - nevermore

soulful - my heart is bleeding, my soul is seeking
for salvation and release
soulless - no more longing, no more loving
just the ashes of my thoughts

for ever and a day
death is the salvation
for ever and a day
life is the damnation
for ever and a day
ghosts are hunting me
for ever and a day
death is the salvation

stamping underwood down
Songtext-ubersetzung.com
plot revenge that kills
leaving life behind
sowing death and thrills

i saw one million faces
i saw one millions deaths
colours are in dark-grey
veil of emptiness

sorrow - i'm dead-tired, tired of life
eternal dusk my dungeon and desire

shadows - dark face in autumnal tints
covering me, lost in immortality

for ever and a day
death is the salvation
for ever and a day
life is the damnation
for ever and a day
ghosts are running free
for ever and a day
death is the salvation

sorrow in shadows
soulful but soulless
throughout time and space
misantrophic race
manhunting, echoing pain
endless night starts again

for ever and a day
death is the salvation
for ever and a day
life is the damnation
for ever and a day
ghosts are hunting me
for ever and a day
death is the salvation...

[lead: M. Roderer, T. Bauer]

Ich beobachte den Mond-Satz
Durch den wald gehen
Verkostungstiefe des Winters
Morbidität und Schicksal

Ich sah eine Million Gesichter
Ich sah eine Million Todesfälle
Farben sind in dunkelgrau
Schleier der Leere

Stalking in einem Alptraum
Ich war schon längst verloren
Ich habe alle meine Liebe gegeben
Das Gefühl des Geistes ist tief

Traurig - ich bin totmüde, müde vom Leben
Ewige Dämmerung mein Kerker und Lust

Schatten - dunkles Gesicht in herbstlichen Tönen
Bedeckte mich, in der Unsterblichkeit verloren

Überquerung der alten Brücke
Wie tausendmal vorher
Traurigkeit, herbstliche Tagundnachtgleiche
Sonnenstrahlen - niemals mehr

Gefühlvoll - mein Herz blutet, meine Seele sucht
Für die Rettung und Freisetzung
Seelenlos - nicht mehr Sehnsucht, kein Lieben mehr
Nur die Asche meiner Gedanken

für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung
für immer und einen Tag
Das Leben ist die Verdammnis
für immer und einen Tag
Geister jagen mich
für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung

Stempel unten
Songtext-ubersetzung.com
Handlung Rache, die tötet
Das Leben hinter sich lassen
Aussaat Tod und Nervenkitzel

Ich sah eine Million Gesichter
Ich sah einen Millionen Todesfall
Farben sind in dunkelgrau
Schleier der Leere

Traurig - ich bin totmüde, müde vom Leben
Ewige Dämmerung mein Kerker und Lust

Schatten - dunkles Gesicht in herbstlichen Tönen
Bedeckte mich, in der Unsterblichkeit verloren

für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung
für immer und einen Tag
Das Leben ist die Verdammnis
für immer und einen Tag
Geister laufen frei
für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung

Traurig im schatten
Gefühlvoll, aber seelenlos
Zeit und Raum
Misantrophische Rasse
Manhunting, hallende Schmerzen
Endlose Nacht beginnt wieder

für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung
für immer und einen Tag
Das Leben ist die Verdammnis
für immer und einen Tag
Geister jagen mich
für immer und einen Tag
Der Tod ist die Rettung ...

[Leitung: M. Roderer, T. Bauer]


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten