Louis Armstrong & His All-Stars - Don't Fence Me In Songtext

Louis Armstrong & His All-Stars - Don't Fence Me In Übersetzung

Wildcat Kelley, looking mighty pale
Was standing by the Sheriff's side
And when the Sheriff said, "I'm sending you to jail
Wildcat raised his head and cried

Oh, give me land, lots of land under starry skies above
Don't fence me in
Let me ride through the wide open country that I love
Don't fence me in

Let me be by myself in the evening breeze
Listen to the murmur of the cottonwood trees
Send me off forever but I ask you please
Don't fence me in

Just turn me loose, let me straddle my old saddle
Underneath the Western skies
On my Cayuse, let me wander over yonder
Till I see the mountains rise

I want to ride to the ridge where the West commences
Gaze at the moon till I lose my senses
Can't look at hobbles and I can't stand fences
Don't fence me in
Songtext-ubersetzung.com

Wildcat Kelley, back again in town
Was sitting by his sweetheart's side
And when his sweetheart said, "Come on, let's settle down"
Wildcat raised his head and cried

Oh, give me land, lots of land under starry skies above
Don't fence me in
Let me ride through the wide open country that I love
Don't fence me in

Let me be by myself in the evening breeze
Listen to the murmur of the cottonwood trees
Send me off forever but I ask you please
Don't fence me in

Just turn me loose, let me straddle my old saddle
Underneath the Western skies
On my Cayuse, let me wander over yonder
Till I see the mountains rise

I want to ride to the ridge where the West commences
Gaze at the moon till I lose my senses
Can't look at hobbles and I can't stand fences
Don't fence me in

Wildkatze Kelley, die mächtig blass aussah
Stand an der Seite des Sheriffers
Und als der Sheriff sagte: "Ich schicke euch ins Gefängnis
Wildkatze hob den Kopf und weinte

Oh, gib mir Land, viel Land unter Sternenhimmel oben
Zerreife mich nicht
Lass mich durch das weit offene Land reiten, das ich liebe
Zerreife mich nicht

Lass mich von mir in der Abendbrise sein
Hör auf das Murmeln der Pappelbäume
Schick mich für immer, aber ich bitte dich bitte
Zerreife mich nicht

Lass mich einfach los, lass mich meinen alten Sattel überspannen
Unter dem westlichen Himmel
Auf meinem Cayuse, lass mich dort wandern
Bis ich die Berge erhebe

Ich möchte zum Kamm fahren, wo der Westen beginnt
Schau auf den Mond, bis ich meine Sinne verliere
Kann nicht auf hobbles schauen und ich kann keine Zäune aushalten
Zerreife mich nicht
Songtext-ubersetzung.com

Wildkatze Kelley, wieder in der Stadt
Saß von der Seite seines Schatzes
Und wenn sein Schatz sagte: "Komm schon, lass uns niederlassen"
Wildkatze hob den Kopf und weinte

Oh, gib mir Land, viel Land unter Sternenhimmel oben
Zerreife mich nicht
Lass mich durch das weit offene Land reiten, das ich liebe
Zerreife mich nicht

Lass mich von mir in der Abendbrise sein
Hör auf das Murmeln der Pappelbäume
Schick mich für immer, aber ich bitte dich bitte
Zerreife mich nicht

Lass mich einfach los, lass mich meinen alten Sattel überspannen
Unter dem westlichen Himmel
Auf meinem Cayuse, lass mich dort wandern
Bis ich die Berge erhebe

Ich möchte zum Kamm fahren, wo der Westen beginnt
Schau auf den Mond, bis ich meine Sinne verliere
Kann nicht auf hobbles schauen und ich kann keine Zäune aushalten
Zerreife mich nicht


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten