Alpentrio Tirol - Tepperter Bua Songtext

Schau mi net so an glaub mers du i kannnix mehr für di dan.
Früher warst mei Fraudann bist mer davon für mi bist du g'storbn.
Alles hätt i donfür mei liebes Frau da hätt i sogar g'stohln.
Dann hast du ihn g'troffndiesen reichen Affenund host mi nimmer wolln. Sag ihm er soll sich sei Geld in die Haar schmiernund di glei dazu Für di war i sowiesoalleweil eh nur a depperter Bua.
Spar d'r die Tränendie Augendeine schönen die lügen wunderbar.
Geh z'ruck zu deim Altender soll auf die halten i hob längst vergessenwie schön 's mit dir war. Sag ihm er soll sich sei Geld in die Haar schmiernund di glei dazu Für di war i sowiesoalleweil eh nur a depperter Bua.
Spar d'r die Tränendie Augendeine schönen die lügen wunderbar.
Geh z'ruck zu deim Altender soll auf die halten i hob längst vergessenwie schön 's mit dir war. Weißt nodamals im Kaffehaus i hobs genau g'sehn du mit deim reichen g'stopften Freund.
Aber glaub merfür mi is des Kapitel abg'schlossn.
Schau mi net so an daß i hart sein kann des hätt's der du net denkt.
Do der blöde Buais net deppert g'nug das was sie no kränkt. Sag ihm er soll sich sei Geld in die Haar schmiernund di glei dazu Für di war i sowiesoalleweil eh nur a depperter Bua.
Spar d'r die Tränendie Augendeine schönen die lügen wunderbar.
Geh z'ruck uz deim Altender soll auf die halten i hob längst vergessenwie schön 's mit dir war. Sag ihm er soll sich sei Geld in die Haar schmiernund di glei dazu Für di war i sowiesoalleweil eh nur a depperter Bua.
Spar d'r die Tränendie Augendeine schönen die lügen wunderbar.
Geh z'ruck zu deim Altender soll auf die halten i hob längst vergessenwie schön 's mit dir war. Sag ihm er soll sich sei Geld in die Haar schmiernund di glei dazu Für di war i sowiesoalleweil eh nur a depperter Bua.
Spar d'r die Tränendie Augendeine schönen die lügen wunderbar.