Absturz - Der letzte Tag Songtext

Ein Bild verblasst vor meinen Augen
Reflektiert in meinen Kopf.
Ein Bild aus unserer Zeit es ist nicht mehr klar zu sehen.
Nur die Erinnerung an dich trag ich jeden Tag in mir
Schwer zu glauben es ist unmöglich zu verstehen.

Und auch noch heut schalt dieser Satz in meinem Ohren,
Es gab kein Weg für uns zurück deshalb haben wir uns geschworen.
Den letzten Tag leben wir als hätten wir niemals gelebt,
den der Moment unseres Verlust und dessen schmerz niemals vergeht.
Und wir wissen ohne dich wird etwas Großes in uns fehlen,
deine letzten Worte haben sich in uns eingebrannt
Für euch wird es weiter gehen.

Diese Wunden heilen nie das wurde uns hautnah bewusst,
es war ein Kampf wir haben versucht zu akzeptieren.
Doch wenn ich ehrlich bin fällt es mir schwer zu sagen
Ich komm zurecht weil Zuviel zusammen mit dir gegangen ist.

Und auch noch heut schalt dieser Satz in meinem Ohren,
Es gab kein Weg für uns zurück deshalb haben wir uns geschworen.
Den letzten Tag leben wir als hätten wir niemals gelebt,
den der Moment unseres Verlust und dessen schmerz niemals vergeht.
Und wir wissen ohne dich wird etwas Großes in uns fehlen,
deine letzten Worte haben sich in uns eingebrannt
Für euch wird es weiter gehen.
Und Manchmal lieg ich nur so da lass es nochmal Revue passieren
Es kommt mir so vor als wer es niemals Geschehen

Und wenn ich dich besuch wird ich auf die Knie gehen vor deinem grab
Und denke daran dass wir uns irgendwann wieder sehen.

Bis zu diesem Tag werden wir nach vorne sehen klammern uns nicht fest an der Vergangenheit.
Und du bleibst ewig für uns unvergessen bis ans Ende unserer zeit
Dann sind wir wieder vereint.

Den letzten Tag leben wir als hätten wir niemals gelebt,
den der Moment unseres Verlust und dessen schmerz niemals vergeht.
Und wir wissen ohne dich wird etwas Großes in uns fehlen,
deine letzten Worte haben sich in uns eingebrannt
Für euch wird es weiter gehen.