Ad Hominem - Slaves of God Songtext

Ad Hominem - Slaves of God Übersetzung

I abjure the name of Jesus Christ
Die slaves!

Deified martyr praised by impotent hymns
Icon of the desperate herd
Sacred illusion

Vile motive of inconsistent slaughters
Crowned figure leading the atrophy of strength
Abomination

Tolerance
Misery
Lucid bunch of lies
Commanding the world's demise
Cowardice
Songtext-ubersetzung.com
Pity
Obedience and faith aren't the road to paradise

Slaves of God to the gallows
The gallows for the slaves of God

Flattered weakness and moralic acid
Demonizing the deep essence of self
Virtuous decay

I am not a slave of God...

You lousy embodiment of weakness, founded and arisen from adversity
Vouching the lies of your henchmen, hypocrite advocates of equality

I reject, repudiate all the love you promise
You corrupt, you gangrene, you kill all that is pure in man

Ich weigere den Namen Jesu Christi
Die Sklaven!

Verurteilter Märtyrer, der von impotenten Hymnen gepriesen wurde
Icon der verzweifelten Herde
Heilige Illusion

Unermeßliches Motiv der widersprüchlichen Schlachten
Gekrönte Gestalt, die die Atrophie der Kraft führt
Gräuel

Toleranz
Elend
Lukas Haufen Lügen
Den Untergang der Welt beherrschen
Feigheit
Songtext-ubersetzung.com
Das Mitleid
Gehorsam und Glaube sind nicht der Weg zum Paradies

Sklaven Gottes zum Galgen
Der Galgen für die Sklaven Gottes

Geschmeichelte Schwäche und Moralsäure
Dämonen des tiefen Wesens des Selbst
Tugendhafter Verfall

Ich bin kein Sklave Gottes ...

Sie lausige Verkörperung der Schwäche, gegründet und entstanden aus Widrigkeiten
Die Lügen deiner Schergen, die Heuchler-Befürworter der Gleichheit

Ich lehne ab, lehne die ganze Liebe ab, die du versprichst
Du korrupt dich, du gangren, du tötst alles, was im Menschen rein ist


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten