Ahnenstahl - Kapitel 4 - Einsicht Songtext

Der blanken Erde ich entsprungen,
Tugend nie fremd erschien.
Losgelassen meiner Wuerde.
Hoffnungslos dem Ende nah.

Nie gekreuzt hat meine Wege
Erkenntnis und Verlassenheit.
Getappt in des eigne Falle,
nie gedacht fuer meinesgleichen

In das Antlitz meiner Seele,
ich nun schwinde mit Verdruss.
Offenbart nun meiner Eigen,
gefunden nun, was mir gebuehrt.

Ausgehaucht für meine Suenden,
leblos meine Unschuld fand