Accidente - Rejas de color Songtext

Accidente - Rejas de color Übersetzung

Con el rostro de dolor por tu existencia pasiva,
contemplas con terror al extraño que te mira.
Inhibido en un rincón, tus ojos grises, inertes,
has dejado de luchar, y ahora esperas a la muerte.

El placer, la educación o la sonrisa de un niño
no pueden justificar la crueldad y el exterminio.

Esa es la naturaleza, que enseñáis a los críos,
animales trastornados, torturados, muertos vivos.
Songtext-ubersetzung.com
Y ni rejas de color, ni espectáculos ni cuentos
¿cómo podéis disfrutar con todo ese sufrimiento?

(Y espero llegue algún día en que el mundo entenderá
que también ellos merecen empatía y dignidad.
Todo lo que presumimos pierde toda su verdad
mientras ciegos asumimos nuestra superioridad.)

El placer, la educación o la sonrisa de un niño
no pueden justificar la crueldad y el exterminio.

Mit dem Gesicht von Schmerz für Ihre passive Existenz,
betrachten den Fremden mit Schrecken, der dich anschaut.
Hemmte in einer Ecke, die grauen, toten Augen,
Sie haben Kämpfe gestoppt und jetzt für den Tod warten.

Vergnügen, Bildung oder das Lächeln eines Kindes
sie können nicht Grausamkeit und Vernichtung rechtfertigen.

Das ist die Natur, lernen Sie, um die Kinder,
verwirrte Tiere, gefoltert, lebende Tote.
Songtext-ubersetzung.com
Und weder Farbbalken oder Shows oder Geschichten
Wie kann man all dieses Leiden genießen?

(Und ich hoffe, eines Tages wird die Welt verstehen
sie verdienen auch Empathie und Würde.
Alles, was wir verlieren alle Wahrheit vermuten
während wir unsere Überlegenheit blinden übernehmen.)

Vergnügen, Bildung oder das Lächeln eines Kindes
sie können nicht Grausamkeit und Vernichtung rechtfertigen.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten