Toby Meyer - Es Gschänk Vom Himmel Songtext

1. i jedem chind träumt gott de traum vo de liebe
i jedem chind isch er bi eus dehei
i jedem chind blüeht hoffnig, wachst zuekunft
i jedem chind wird eusi welt wieder neu
//: es chind isch es gschänk vom himmel
es gschänk bliibt‘s für immer
es git nüt wo nes herz so berüehrt
wie nes chind ://
2. i jedem chind gsehn ich die erde wieder farbefroh
i jedem chind gaht i mir es stück sunne uf
i jedem chind gsehn ich wieder die chliine wunder
und mit jedem chind gseht d’welt viel schöner us
gsehsch du wies dur d‘wiese springt
wies de sommervögel lieder singt
gsehsch du das offnige herz vom ne chind
gsehsch wies gnüsst mit de haar im wind
und wies dir sini schönschte blueme bringt
gsehsch du das offnige herz vom ne chind

musik & text: toby meyer

(Dank an Toby Meyer für den Text)