Kirchenlieder - Dank sei dir, Vater, für das ewge Leben Songtext

1. Dank sei dir, Vater, für das ewge Leben
und für den Glauben, den du uns gegeben,
daß wir in Jesus Christus dich erkennen
und Vater nennen.

2. Jedes Geschöpf lebt von der Frucht der Erde;
doch daß des Menschen Herz gesättigt werde,
hast du vom Himmel Speise uns gegeben
zum ewgen Leben.

3. Wir, die wir alle essen von dem Mahle
und die wir trinken aus der heilgen Schale,
sind Christi Leib, sind seines Leibes Glieder,
Schwestern und Brüder.

4. Aus vielen Körnern ist ein Brot geworden:
So führ auch uns, o Herr, aus allen Orten
zu einer Kirche durch dein Wort zusammen
in Jesu Namen.

5. In einem Glauben laß uns dich erkennen,
in einer Liebe dich den Vater nennen,
eins laß uns sein wie Beeren einer Traube,
daß die Welt glaube.

6. Gedenke, Herr, die Kirche zu erlösen,
sie zu befreien aus der Macht des Bösen,
als Zeugen deiner Liebe uns zu senden
und zu vollenden.