Ghost in the Shell - Stray Songtext

Ghost in the Shell - Stray Übersetzung

Stray!
Stray!

In the cold breeze, that I walk alone,
The memories of generation burn within me.

Been forever...
Since I´ve cried the pain and sorrow,
I´ll live and die, the pride that my people gave me.
I'm here standing on the edge,
Staring up at where a new moon should be.

Stray!

No regret cause I've got nothing to lose.
Ever stray!

So I'm gonna live my life as I choose.
Until I fall...

Stray!
(...)

In the white freeze,
Never spoke of tears
Or opened up to anyone including myself.
I would like to
Find a way to open to you.
Been a while don't know if I remember how to.
Songtext-ubersetzung.com

I'm here waiting on the edge.
Would I be alright showing myself to you?
It's always been so hard to do.

Stray!

No regret cause I've got nothing to lose.
Ever stray!

So I'm gonna live my life as I choose.
Until I fall...

Stray!
(...)

Is there a place waiting for me?
Somewhere that I belong
Or will I always live this way?

Always stray!

No regret cause I've got nothing to lose.
Ever stray!

So I'm gonna live my life as I choose.
Cause all things fall...

Stray!
(...)

Streunende!
Streunende!

In der kalten Brise, dass ich alleine gehen,
Die Erinnerungen an Generation brennen in mir.

Sie waren immer ...
Seit Ive rief der Schmerz und Leid,
Ich werde leben und sterben, den Stolz, die mein Volk gab mir.
Ich stehe hier am Rande,
Starrte, wo ein neuer Mond sein sollte.

Streunende!

Kein Bedauern, denn ich habe nichts zu verlieren.
Immer verirren!

So ich werde mein Leben leben, wie ich will.
Bis ich falle ...

Streunende!
(...)

In den weißen einfrieren,
Nie sprach der Tränen
Oder bis zu jedermann einschließlich mir selbst eröffnet.
Ich möchte
Einen Weg finden, um Sie zu öffnen.
Eine Weile gewesen, weiß nicht, ob ich, wie man sich erinnern.
Songtext-ubersetzung.com

Ich warte hier auf dem Rand.
Würde ich in Ordnung, die mich zu Ihnen sein?
Es ist immer so schwer zu tun gewesen.

Streunende!

Kein Bedauern, denn ich habe nichts zu verlieren.
Immer verirren!

So ich werde mein Leben leben, wie ich will.
Bis ich falle ...

Streunende!
(...)

Gibt es einen Ort auf mich warten?
Irgendwo, dass ich angehöre
Oder werde ich wohnen immer so?

Immer verirren!

Kein Bedauern, denn ich habe nichts zu verlieren.
Immer verirren!

So ich werde mein Leben leben, wie ich will.
Dazu führen, fallen alle Dinge ...

Streunende!
(...)


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten