Ultima Cifra - Los Ojos de Dios Songtext

Ultima Cifra - Los Ojos de Dios Übersetzung

Los ojos de Dios oscurecieron
Ante el temor de estar aquí
Las hojas del otoño no cayeron
Y sigo sin un punto donde partir.

Los recuerdos se hacen eternos
Esperando volver a nacer
Extraño a este mundo ahora me encuentro,
Alejado de todos, ajeno a mí ser.

Sigo buscando mi lugar.
Lanzando el último grito.

A veces el amor ama ocultarse
Y el sueño toma su lugar
Seguiré creyendo al final del día
Que todo puede cambiar

Los ojos del tiempo enceguecieron
Esperando un momento para actuar
Lanzado a este mundo,
Ahora me encuentro escondido…

Y tal vez hoy sea el día
Songtext-ubersetzung.com
En que pueda gritar al final
Que si el mundo se muestra oscuro
Es porque yo soy esa oscuridad.

Sigo buscando…
Lanzando el último grito.

A veces el amor ama ocultarse
Y el sueño toma su lugar
Seguiré creyendo al final del día
Que todo puede cambiar

Victima de mis palabras
Me escondo tras el muro
Que oculta todo sobre mí.

Siento las puertas cerrarse
Porque en algún punto
quise que fuese así.

Pero la vida continúa
conmigo o sin mí.
No seré yo el que vea
Las ruinas de mi conciencia morir.

Gottes Augen verdunkelt
Aus Angst, hier zu sein
Autumn leaves nicht fallen
Und ich immer noch ohne einen Punkt, an dem aus.

Everlasting Erinnerung
Warten wiedergeboren
Diese seltsame Welt, die ich mich jetzt zu finden,
Weg von allen, ohne auf mein Sein.

Ich suche nach meinem Platz.
Starten der Wut.

Manchmal Liebe liebt es zu verbergen
Und der Traum nimmt seinen Platz
Ich glaube, dass auch am Ende des Tages
Das alles lässt sich ändern

Sie blendete die Augen der Zeit
Warten auf eine Zeit zu handeln
In diese Welt geworfen,
Jetzt finde ich versteckte ...

Und vielleicht heute ist der Tag
Songtext-ubersetzung.com
Wo Sie am Ende schreien
Dass, wenn die Welt gezeigt dunkel
Es ist, weil ich der Dunkelheit.

Ich suche ...
Starten der Wut.

Manchmal Liebe liebt es zu verbergen
Und der Traum nimmt seinen Platz
Ich glaube, dass auch am Ende des Tages
Das alles lässt sich ändern

Opfer meiner Worte
Ich verstecke mich hinter der Mauer
Versteckt alles über mich.

Fühlen Sie sich verschlossenen Türen
Denn irgendwann
Ich wollte, dass es so sein.

Aber das Leben geht weiter
mit oder ohne mich.
Nicht ich sehen
Die Ruinen von meinem Gewissen sterben.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten