Amigos - Ich Danke Euch Songtext

Auf einem Grabstein steht mein Name,
ich musste fort aus Eurem Leben.
In einem Meer von bunten Blumen,
höre ich Euch nur Gutes reden.
Ich hatte Riesenangst, zu sterben,
hineinzugehen in das Licht,
ins Land, wo jede Seele leichter wird.
Ich danke Euch, weint keine Tränen,
es geht mir gut, wo ich jetzt bin.
Ich würde Euch den Schmerz gern nehmen,
doch mich hört nur der sechste Sinn.
Ich danke Euch, denn ihr wart Freunde,
und bis zur letzten Stunde da.
Jetzt schicke ich Euch schöne Träume,
ich danke Euch, ich bin Euch nah.
Auf einem Grabstein steht mein Name,
und auch der Spruch "Hier ruht in Frieden".
Aber ihr spürt, mit der Erinn'rung,
ist Euch ein Teil von mir geblieben.
Wenn ich Euch jetzt mein Lächeln schicke,
könnt' ihr es leider nicht mehr seh'n,
doch sag ich Euch,
das Land des Lichts - ist wunderschön.
Ich danke Euch, weint keine Tränen,
es geht mir gut, wo ich jetzt bin.
Ich würde Euch den Schmerz gern nehmen,
doch mich hört nur der sechste Sinn.
Ich danke Euch, denn ihr wart Freunde,
und bis zur letzten Stunde da.
Jetzt schicke ich Euch schöne Träume,
ich danke Euch, ich bin Euch nah.
Jetzt schicke ich Euch schöne Träume,
ich danke Euch, ich bin Euch nah.

(Dank an Ottmar Kiesmann für den Text)