Linda Hesse - Verbotene Liebe Songtext

Ein Blick in seine Augen,
Und du hast gleich gewußt,
Ab heute wirst du lügen,
Und ständig daran zweifeln,
Was du tust...
Was du heimlich tust...
Du wirst dir manchmal wünschen,
Du hätt'st es nie getan,
Doch da ist dieses Feuer,
Von dem du nicht laßen kannst,
Und wenn dein Kopf sagt 'nein',
Dann schreien deine Gefühle:
'MEUTEREI'!

Ref:
Verbot'ne Liebe tut weh,
Du kannst ihr nicht wiedersteh'n,
Du willst einfach mehr,
Und rennst ihr blind hinterher,
Du hast das Kommando,
An dein Herz verlor'n,
Und doch fühlst du dich so als wärst du grad,
Neu gebor'n.

Du schämst dich und du freust dich,
Du leidest und du lachst,
Du weißt nicht mehr, was richtig ist,
Obs falsch ist, was du machst,
Du weißt nur klipp und klar,
Wer liebt, wie du, hat keine
ANDERE WAHL!

Ref:
Verbot'ne Liebe tut weh,
Du kannst ihr nicht wiedersteh'n,
Du willst einfach mehr,
Und rennst ihr blind hinterher,
Du hast das Kommando,
An dein Herz verlor'n,
Und doch fühlst du dich so als wärst du grad,
Neu gebor'n.

Verbot'ne Liebe tut weh,
Du kannst ihr nicht wiedersteh'n,
Verbot'ne Liebe,
Verbot'ne Liebe tut weh,
Verbot'ne Liebe tut weh,
Du kannst ihr nicht wiedersteh'n,
Verbot'ne Liebe,
Verbot'ne Liebe tut weh.
o o o o o o o o
o o o o o o o o
o o o o o o o o
o o o o o o o o
Ref:
Verbot'ne Liebe tut weh,
Du kannst ihr nicht wiedersteh'n,
Du willst einfach mehr,
Und rennst ihr blind hinterher,
Du hast das Kommando,
An dein Herz verlor'n,
Und doch fühlst du dich so als wärst du grad,
Neu gebor'n,
Neu gebor'n.
(Dank an Adrian für den Text)