Disarstar - Anno 2300 Songtext

Ja mein Sohn, noch vor 300 Jahren war das Leben ein anderes und die Menschheit in Gefahr
Als es Gerechtigkeit noch nicht gab und die Welt noch geteilt war
Beispielsweise in reich oder arm und in weiß oder schwarz
Ja, noch vor ungefähr 300 Jahren waren die Menschen besessen
Von sogenanntem Geld und von Ängsten, um ihre Existenzen zerfressen
Denn das damalige Wirtschaftssystem, ließ die Menschen in 'nen weglosen Irrgarten gehen
Auf der Suche nach Wohlstand
Nur die wenigsten fanden ihn, aber viele suchten bis zum Tod dann
Denn zu damaligen Zeiten hieß Besitztum Freiheit
Und Armut Untergang, nix mit Gleichheit
Und nix mit Zusammenhalt
Ja, vor 300 Jahren war 'ne andere Zeit

Lange Zeit vor Utopia
Lang vor 2300
Als die Menschheit am Abgrund stand
Diese Welt ging den Bach runter
Und man träumte von irgendwann
Und irgendwann: Anno 2300
Alles veränderte sich mit der Zeit
Als die Menschheit am Abgrund stand

Ja, vor 300 Jahren ging die Menschheit kurz unter
Das 21. war das längste Jahrhundert
Denn als damals dann das System kollabierte
Gab's statt Nächstenliebe unzählige Kriege
Um Rohstoffe, Gelder, um Länder und Macht
Und so schickten die Machthaber Mensch gegen Mensch in die Schlacht
Ja, Soldaten waren manipuliert und sie dachten durch Kriegsführung ändert sich was
Doch die wenigen mit Geld, die behielten es für sich
Kann man heute nicht mehr glauben, wie widerlich das ist
Aber da war das so gnadenlos und normal, dass Kinder verhungern
Und Leute bei Minustemperaturen auf der Straße wohnen
Ja, mein Sohn, keiner sah die Anzeichen
Damals starben Menschen noch an heilbaren Krankheiten
Da war nicht viel Menschlichkeit
Noch vor 300 Jahren, aber das ist längst vorbei

Lange Zeit vor Utopia
Lang vor 2300
Als die Menschheit am Abgrund stand
Diese Welt ging den Bach runter
Und man träumte von irgendwann
Und irgendwann: Anno 2300
Alles veränderte sich mit der Zeit
Als die Menschheit am Abgrund stand

Mein Sohn, da war die Welt noch nicht klassenlos
Und geteilt in Staaten und Nationen
Es gab so viel vermeidbares Leid
Ja, wahrscheinlich war einfach die Zeit noch nicht reif
Und man redete sich schön, was nicht schön war
Alles war unpersönlicher
Doch das wird nie wieder so, mein Sohn, schlaf' beruhigt ein
Wir waren, wir sind und wir werden sein

Lange Zeit vor Utopia
Lang vor 2300
Als die Menschheit am Abgrund stand
Diese Welt ging den Bach runter
Und man träumte von irgendwann
Und irgendwann: Anno 2300
Alles veränderte sich mit der Zeit
Als die Menschheit am Abgrund stand

Lange Zeit vor Utopia
Lang vor 2300
Als die Menschheit am Abgrund stand
Diese Welt ging den Bach runter
Und man träumte von irgendwann
Und irgendwann: Anno 2300
Alles veränderte sich mit der Zeit
Als die Menschheit am Abgrund stand