Tagtraeumer - Mein Herz Songtext

Es war 'n schöner Sommer freitag
Und weil's so heiß war
Hab ich beschlossen
Ich geh' heute mal in's Freibad
Da stehst du an der Eisbar
Ich halt' die Zeit an
Wind wehte durch dein Haar

Du bist ganz allein sag
Gehn wir auf ein Glas
Wir reden über Kleinkram
Und eine Stunde Zeit war
Wie fünf Minuten vergangen
Als hätt' das Schicksal 'nen Plan
Ich kenn' noch nichtmal deinen Nam'n

Doch
Ich geb' dir mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz
Behalt es für immer - für immer
Und ich schreib' dir ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied
Hör es für immer - für immer

Als der Tag vorbei war
Und ich wie vereinbart
Bei Nacht durchs Loch im Zaun
In unser Freibad einbrach
Stad ich allein da
Hab' auf dich gewartet
Du bist nicht gekomm'n
Stelle mir die Frage

Kommst du nur zu spät
Oder etwa gar-nicht
Während ich hier steh'
Schieb' ich langsam Panik
War alles nur gefaked
Alles nur Gerede
Vielleicht kann dir mein Song erzählen wie ich zu dir stehe

Und Ich geb' dir mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz
Behalt es für immer - für immer
Und ich schreib' dir ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied
Hör es für immer - für immer

Ich wart' hier auf dich bleib' hier steh'n
Wie viel Zeit auch noch vergeht
Frag warum du nich' hier sein kannst
Ich steh' unter dein'm Bann
Ich hoff' du läufst mir über'n Weg
Ich muss dich wiedersehn
Wär cool wenn du mich befrei'n kannst
Und bis dahin wart' ich in

Unserem Freibad als wär' da Treibsand
Und ich nur wegen dir darin einsank
Und ich bleib da ich hoffe du weißt das
Weil ich niemand ausser dir befreien kann

Und Ich geb' dir mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz mein Herz
Behalt es für immer - für immer
Und ich schreib' dir ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied ein Lied
Hör es für immer - für immer