Татьяна и Сергей Никитины - Я иду по городу Songtext

Татьяна и Сергей Никитины - Я иду по городу Übersetzung

Я иду по городу, мысль во мне свистит
Отпущу я бороду, перестану пить.
Отыщу невесту, можно и вдову,
Можно и не местную, Клавой назову.

А меня Сережой пусть она зовет,
но с такою рожей кто-ж меня возьмет?
Разве что милиция, и пешком под суд
За такие лица просто так берут.
Songtext-ubersetzung.com

Я дошел до ручки, да, теперь хана.
День после получки -- денег ни хрена.
Что сегодня? Пятница? Или-же четверг?
Пьяница, ты, пьяница, пропащий человек.

Я иду по городу, мысль во мне свистит
Отпущу я бороду, перестану пить.
Отыщу невесту, можно и вдову,
Можно и не местную, Клавой назову.

Ich gehe durch die Stadt, die Idee von mir Pfeifen
Ich lasse den Bart, mit dem Trinken aufhören.
Achten Sie auf die Braut, ist es möglich, und die Witwe,
Sie haben noch eine lokale, clave Anruf.

Und lassen Sie mich Seryozha sie nennt,
aber mit so einem Gesicht wie jemand Nun ich nehmen?
Ist das nicht die Polizei, und zu Fuß vor Gericht
Für eine solche Person nur nehmen.
Songtext-ubersetzung.com

Ich habe zu handhaben, ja, jetzt Khan.
Day after pay - Geld keine Scheiße.
Was ist heute? Freitag? Oder die gleiche Donnerstag?
Säufer, du betrunken, verlorene Menschen.

Ich gehe durch die Stadt, die Idee von mir Pfeifen
Ich lasse den Bart, mit dem Trinken aufhören.
Achten Sie auf die Braut, ist es möglich, und die Witwe,
Sie haben noch eine lokale, clave Anruf.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten