Rumpelstilz - Kiosk Songtext

Är sammli für ne guete Zwäck, seit dä Fritz, wo vor mer schteit
derby muess i sälber sammle, we das so wyter geit
Si wei alli öppis vo mer, z'Militär u z'Schtüürbüro
obschon si erscht grad chürzlech hei my Zahltag übercho.

Nachhär heisst's i myr Stammbeiz: Du, zahl mer no es Bier
aber i weis nid wohär näh, i bi ja schliesslech sälber schtier
Und da chunnt scho wider Eine, wott e Zigarette näh
Natürlech isch's my Letschti gsy, u es Füür hanem ou no gä.

Bini Gottfried Stutz e Kiosk?
Oder bini öppen e Bank?
Oder gsehni us wie es Hotel?
Oder wie e Kasseschrank?

Bini Gottfried Stutz e Kiosk?
Oder bini öppen e Bank?
Oder gsehni us wie es Hotel?
Oder wie e Kasseschrank?

Ja, da chunnt sone wilde Hippie mit gflickte Hosebei
u fragt mi überfründlech: Säg, hesch mer nid zwe Schtei?
U chuum zäh Meter wyter, da quatscht mi Eine aa,
es läng em nid für z'Busbillet, öb är chönnt es Füfzgi ha.

Uni chätsche mi Chätschgummi, da lacht mi es Meitli a,
laht d'Wimpere la klimpere u seit: Darf i eine ha?
Äs wüssi nid wo pfuuse, öb's vilech gieng bi mir?
Aber si hei mer doch grad kündet, i schtah sälber vor dr Tür

Bini Gottfried Stutz e Kiosk?
Oder bini öppen e Bank?
Oder gsehni us wie es Hotel?
Oder wie e Kasseschrank?

Bini Gottfried Stutz e Kiosk?
Oder bini öppen e Bank?
Oder gsehni us wie es Hotel?
Oder wie e Kasseschrank?

----------------------------------------------------

Also
er Sammle Für 'nen Guten Zweck.
sagt Der Fritz. Der Vor Mir Steht.
dabei Muá Ich Selber Sammeln.
wenn Das So Weitergeht.
alle Wollen Etwas Von Mir.
das Finanzamt Sowieso.
und An Dieser Melkmaschine Geht Die
stärkste Kuh K.O.

später Heiát's In Meiner Kneipe:
du. Zahl' Mir Noch 'n Bier.
aber Ich Bin Völlig Abgebrannt.
ich Kann Doch Nichts Dafür.
und Da Kommt Schon Wieder Einer:
hast 'ne Zigarette
mann?
ich Geb' Ihm Meine Letzte Und Ich Zünd'
sie Auch Noch An.

leute
bin Ich Denn Ein Kiosk?
oder Bin Ich Etwa 'ne Bank?
oder Seh' Ich Aus Wie Ein Hotel?
oder Wie 'n Kassenschrank?

leute
bin Ich Denn Ein Kiosk
. . .

ja
da Kommt So'n Wilder Hippie Mit
geflicktem Hosenbein.
und Fragt Mich Überfreundlich:
kannst Du Mir 'nen Fünfer Leih'n?
kaum Zehn Meter Weiter
da Quatscht
mich Jemand An:
er Hätte Grad Kein Kleingeld Für Die
fahrt Mit Der Straáenbahn.

ich Schieb Mir Einen Lolli Rein Und
ein Mädchen Iächelt Nett.
ihre Wimpern Klimpern
und Sie Fragt

ob Ich Noch Einen Hätt'.
sie Könnte Nirgends Schlafen Und
wollte Mit Zu Mir.
doch Hat Man Mir Gekündigt
ich Steh'
selber Vor Der Tür.

leute
bin Ich Denn Ein Kiosk
. . .
leute
bin Ich Denn Ein Kiosk
. . .

bin Ich Gottfried Schtutz Ein Kiosk

oder Bin Ich Etwa 'ne Bank?
oder Seh' Ich Aus Wie Ein Hotel?
oder Wie'n Kassenschrank?

bin Ich Gottfried Schtutz Ein Kiosk
. . .