Roxette - Things Will Never be The Same Songtext

Roxette - Things Will Never be The Same Übersetzung

Lay it down, pull my heart to the ground
Time's getting cold, now the leaves all turn hard and blue

And I know, when I gaze to the sun
No place to hide I got nowhere to run from you
Away from you

Hold me now, girl, I don't know when,
When we will ever meet again

That was then, baby this is now
I try to get over you

Losing you... things will never be the same
Can you hear me call your name?
Songtext-ubersetzung.com
If we changed it back again
Things would never be...

In your hand, babe, I don't understand
You've got the eyes of a child but you hurt like a man, always do
Always do

Touch me now, girl I don't know when,
When we will ever meet again
That was then, baby this is now
Time won't get over you

Losing you... things will never be the same
Can you hear me call your name?
If we changed it back again
Things would never be the same

Lay it down, ziehen Sie mein Herz auf den Boden
Es wird kalt, jetzt die Blätter alle wiederum hart und blau

Und ich weiß, wenn ich in die Sonne blicken
Kein Platz verstecke ich habe nirgends von Ihnen laufen
Weg von dir

Hold me now, Mädchen, ich weiß nicht wann,
Wenn wir jemals wieder treffen

Das war damals, baby das ist jetzt
Ich versuche, über dich hinweg

Losing you ... Dinge werden nie mehr dieselbe sein
Kannst du mich hören rufe deinen Namen?
Songtext-ubersetzung.com
Wenn wir verändert es wieder
Die Dinge würden nie ...

In Ihrer Hand, babe, ich verstehe nicht,
Du hast die Augen eines Kindes, aber du verletzt wie ein Mann, immer tun
Immer tun

Berühr mich jetzt, Mädchen, ich weiß nicht, wann,
Wenn wir jemals wieder treffen
Das war damals, baby das ist jetzt
Die Zeit wird nicht über dich hinweg

Losing you ... Dinge werden nie mehr dieselbe sein
Kannst du mich hören rufe deinen Namen?
Wenn wir verändert es wieder
Die Dinge würden nie mehr dieselbe sein


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten